Ein Paar studiert die Speisekarte im Wirtshaus zum TREFFNER

Unsere Speisekarten

Gemacht mit jeder Menge Liebe

Saisonal, regional und mit viel Liebe auf den Tisch gezaubert. – Die Speisen im Wirtshaus zum TREFFNER sind ein Gaumenschmaus und eine Freude für die Sinne. Gastgeber Andreas Buchacher und Familie, Küchenchef Michael Steinwender und das Gastronomie-Team haben sich der Saisonalität und Qualität verschrieben. 

Sie setzen auf hochwertige Produkte aus Kärnten. Gerne wird hier gekonnt experimentiert und Altbewährtes neu interpretiert. Immer zum Wohle des Geschmackes und zur Freude des Gastes: morgens, mittags und abends!

Unsere Speisekarten im Überblick

Mittagsmenü: Genuss zur Tageshalbzeit

À la Carte zu Mittag, Nachmittags und am Abend: Wählen Sie aus unseren Klassikern!

Empfehlung von unseren Küchenchef, wir verwerten das ganze Tier: Nose to Tail Karte

Nahaufnahme der Speisekarte im Gasthaus zum TREFFNEREin Kellner serviert eine Suppe im Wirtshaus zum TREFFNEREine der Vorspeisen auf der Speisekarte im Restaurant zum TREFFNER

Der Morgen

06:30-10:30 Uhr 

Ist das Frühstück gut, wird der Tag gut. Zum Glück finden im Wirtshaus zum TREFFNER nicht nur Hotelgäste ihren Weg zu den Köstlichkeiten. Alle Besucher starten hier perfekt in den Tag. Beim ausgiebigen Frühstücksbuffet kommen alle Gäste zum Genuss!

 

Der Mittagstisch

12:00 - 14:00 Uhr

Ob als Menüvorschlag aus unserem wöchentlich wechselnden Speiseangebot oder à la Carte. Mittagessen im TREFFNER ist ein Genuss. Als idealer Ort für Geschäftsessen, für die Mittagspause, als Treffpunkt mit Freunden oder der Familie, für den Genuss im Urlaub oder einfach mal so. Sie haben die Wahl zwischen Suppe, einer Hauptspeise und einem Dessert. Zwei Gänge gibt‘s für 8,50 € und wenn Sie möchten, haben wir freilich noch mehr für Sie!

Zubereitung des regionalen Kaffees von der Speisekarte im Wirtshaus zum TREFFNER

Der Nachmittag

14:00 - 17:00 Uhr

Jetzt entspannt es sich im Wirtshaus zum TREFFNER am liebsten bei Kaffee aus der Privatrösterei Dinzler, bei handgezogenem Strudel, einem Himmel voller Kuchen oder einer Kugel Eis. Wunderbare Kreationen sind es, die sich der Küchenchef immer wieder einfallen lässt … Einfach himmlisch, einfach gut! Die Zutaten stammen aus der Region und ihre Schönheiten hat man auch gut im Blick, wenn man es sich hier so richtig gutgehen lässt. – Ob im Gastgarten oder im barrierefreien Restaurant: Hier ist freie Aussicht auf die Burg Landskron.

Der Abend

18:00 - 21:00 Uhr

Nun ist es an der Zeit, den Tag mit all seinen Erlebnissen ausklingen zu lassen, sich mit Freunden, der Familie und netten Menschen zu umgeben. Bei Familie Buchacher und dem TREFFNER-Team sind Sie von Herzen willkommen! Die Abendkarte macht Lust, mal was Besonderes auszuprobieren. Dürfen wir Ihnen eine hausgemachte Spezialität verraten? Da steht doch in der Speisekarte glatt „Tigerforelle“. – Und die gibt es hier zu genießen. „Die Liebschaft aus Bachforelle und Bachsaibling“ ist eine besondere Kreation. Freuen sie sich darauf! Und auf vieles Exzellentes davor, dazu und danach!

Ein Paar beim Abendessen im Wirtshaus zum TREFFNER
Innenansicht vom Restaurant zum TREFFNER

Sie haben Lust auf Genuss?

tisch reservieren